Reiter Revue, 9/2011 - Brav oder frech ?

Datum 28.08.2011 10:11 | Thema: Archiv

 

JETZT IM HANDEL:
Reiter Revue 09/2011
 

Auszug aus dem Thema des Monats in der Reiter Revue International 9/2011

Seite 23 - Wieviel Charakter verrät ein Fohlen ?

-- Meinung von Gert Gussmann, Zuchtleiter des Pferdezuchtverbandes

Baden-Württemberg

Langweilige Fohlen:  Pferde, die später im Grand-Prix-Dressursport zu finden sind, waren

als Fohlen eher langweilig auf der Fohlenschau zu beobachten. Das kann ein Hinweis auf

Nervenstärke sein, die für ein Dressurpferd enorme Bedeutung hat, vielleicht sogar ein

bißchen die Bereitschaft, sich quälen zu lassen.

" Die Dr. Jackson - Fohlen brachte man auf der Fohlenschau zum Beispiel nie dazu, sich

spektakulär zu präsentieren. Heute sind die Nachkommen dieses Hengstes zu 90 Prozent

in S - Dressuren erfolgreich " , erzählt Gussmann.

 

" Dr. Jackson " und das " Team der Quadriga Pferdehaltung " bedanken sich für die Werbung,

und freuen sich heute schon auf das " Dressurpferd " aus unserem  Dr. Jackson Hengstfohlen

aus der Summer Hit von Sandro Hit / Rubinstein / Grundstein / Pik Bube.

Den Videoausschnitt haben wir selbst aufgenommen auf unserer Fohlenschau am 12.07.2011

" zu Hause " auf eigenem Platz.

Videolink bei youtube http://www.youtube.com/watch?v=VZHewP1Aegk.




Dieser Artikel stammt von Quadriga Dressurpferde
http://www.quadriga-pferdehaltung.de

Die URL für diese Story ist:
http://www.quadriga-pferdehaltung.de/article.php?storyid=130&topicid=1